Wachstumsprognose für Online-Werbemarkt

Wachstumsprognose für Online-Werbemarkt

Der Online-Vermarkterkreis (OVK) prognostiziert einen Anstieg des Online-Werbemarktes um 19 % und damit auf über fünf Milliarden Euro für das Jahr 2010.

Vor allem im Bereich der Displaywerbung sieht der OKV den Anstieg der Bruttowerbegelder von 2,3 Mrd. Euro in 2009 auf 2,9 Mrd. Euro (23 %) in 2010.

Ebenso erhöhte der OKV seine Nettoprognosen für 2010 für die grafische Werbung auf einen zweistelligen Wert. So steigen laut der Werbestatistik Investitionen in der Suchwortvermarktung um 15 %, in Affiliate-Netzwerke um 10 % und auch im klassischen Online-Werbebereich um sogar 23 %. Gerade die klassische Werbung zeigt in den vergangenen Monaten eine deutliche Steigerung gegenüber der Vorjahre.

In der Marktbetrachtung steigerten vor allem die Touristik- und Gastronomiebranche, Körperpflegeprodukte sowie der Kraftfahrzeugmarkt ihre Anteile an der Onlinewerbung signifikant gegenüber dem Jahr 2009.

Einzelheiten und Grafiken des Artikels erfahren Sie auf www.internetworld.de.

Mehr Beiträge aus unserem Magazin

Alle Beiträge ansehen