Veröffentlicht am 28. Oktober 2021
Anna Humpert
Online-Marketing

Subshops einfacher verwalten: Mandantenfähigkeit

Shopsysteme verändern sich stetig. Immer wieder werden neue Features entwickelt, die Online-Shops erweitern und die User Experience verbessern – sowohl auf Seite der Betreiber als auch auf der Kundenseite. B2B-eCommerce wird immer populärer. Die Shops nehmen mit steigender Tendenz das Erscheinungsbild sowie die Funktionen von B2C-Shops an. Viele Kunden und Betreiber möchten auf neue Features und verbesserte Usability nicht mehr verzichten. Besonders den Shopbetreibern ist eine einfache Bedienung wichtig. Dabei ist es vor allem für größere Unternehmen mit Subunternehmen oder unterschiedlichen Sparten von Vorteil, wenn das verwendete Shopsystem mandantenfähig ist.

Mandantenfähigkeit – Was bedeutet das überhaupt?

Ist ein Shopsystem mandantenfähig, bedeutet das viele Pluspunkte im Bereich der Verwaltung für den Shopbetreiber. Bei der Verwendung eines Shopsystems ohne Mandantenfähigkeit mit unterschiedlichen Nutzerkonten oder sogar unterschiedlichen Shopsystemen können die User ihre Shops in der Regel nicht aus einem Pool bedienen. Stattdessen müssen sie auf verschiedene zugreifen. Solche Prozesse erschweren und verkomplizieren flüssiges Arbeiten. Bei einem mandantenfähigen Shopsystem gehen viele verwaltungstechnische Prozesse ineinander über, ebenso wie das Einpflegen der Inhalte. Die Shops greifen auf einen gemeinsamen Pool zurück und werden einfacher gesteuert.

Welche Bereiche profitieren von der Mandantenfähigkeit?

Die Funktion der Mandantenfähigkeit lässt sich in Shopsystemen auf unterschiedliche Weisen verwenden. Eines ist jedoch klar: In jeglicher Verwendung bietet sie dem Anwender viele Vorteile – allen voran leichteres, schnelleres Arbeiten. Einerseits wird die Funktion in Bezug auf die Verwaltung eines Hauptshops mit mehreren Subshops benötigt, andererseits in Bezug auf die Benutzeraccounts im Online-Shop. Wie genau Sie in diesen Bereichen profitieren können, erklären wir Ihnen gerne:

Mandantenfähigkeit und Subshops

Ein Shopsystem mit einer guten Mandantenfähigkeit ermöglicht dem Betreiber, gleichzeitig mehrere Online-Shops mit einem Shopsystem zu verwalten. Aus einem Datenbank-Server werden unterschiedliche Plattformen bedient. Dadurch können Unternehmen ganz einfach Shops ihrer Tochterfirmen oder Subunternehmen verwalten, ohne von Plattform zu Plattform zu wechseln. Der Betreiber kann über das Backend des Hauptshops auf die weiteren Shops zugreifen und diese so verwalten. Es kann ebenso getrennt auf die einzelnen Shops zugegriffen werden. Trotzdem hängen die Plattformen von außen betrachtet nicht zusammen. Auch wenn ein Betreiber seine Online-Shops auf unterschiedliche Länder oder Zielgruppen ausrichten möchte, eignet sich diese Art Shopsystem mit Mandantenfähigkeit sehr gut.

Verwenden Sie bereits ein Shopsystem mit der Funktion der Mandantenfähigkeit?

Mandantenfähigkeit und Benutzeraccounts

Neben dem Hinzufügen von Subshops ist es andererseits möglich, für Endkunden eine Mandantenfähigkeit zu generieren. Der Hauptkundenaccount eines Kunden kann mit weiteren Mitarbeiteraccounts verknüpft werden. Was Sie als Shopbetreiber davon haben? Den Mitarbeiteraccounts werden die gleichen Eigenschaften zugeschrieben wie dem Hauptaccount Ihres Kunden. So werden den einzelnen Nutzern auf Wunsch die gleichen Informationen angezeigt wie dem Hauptaccount, ohne dass viele Fingerklicks nötig sind. Denken Sie an kundenindividuelle Preise, speicherbare Warenkörbe und Co. All diese Inhalte sind dank der Mandantenfähigkeit auf mehrere Nutzeraccounts programmiert. Kundenindividuelle Preise beispielsweise müssen so nicht jedem Account des Kunden einzeln zugeführt werden, sondern sind dank der Verknüpfung mit der Datenbank des Hauptaccounts vom System auf alle ausgewählten User anzuwenden. Andererseits kann diese Verknüpfung auch eingeschränkt werden: Trotz der Verbindung mit dem Hauptaccount Ihres Kunden können zwischen den einzelnen Konten Differenzierungen eingepflegt werden.

DIXENO – eCommerce auf hohem Niveau

Ist das von Ihnen verwendete Shopsystem mandantenfähig? Möchten Sie mehr zu diesem Thema erfahren und sich zu der Verwendung unterschiedlicher Shopsysteme beraten lassen?

Sie sind auf der Suche nach einem neuen Shopsystem, wissen aber nicht, welches zu Ihrem Unternehmen passt?

Dann sind Sie bei uns genau richtig – wir von DIXENO sind Ihr Partner im Bereich eCommerce. Als Full-Service-Agentur haben wir uns auf alles im Bereich eCommerce spezialisiert und begleiten Sie auf dem Weg zu Ihrem professionellen Online-Shop. Von Online-Marketing über UX-Design bis hin zur kompletten Programmierung – Sprechen Sie uns an!





    Absenden

    Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten