Linkjuice

Linkjuice beschreibt die Verteilung der Backlinks auf einer Webseite und deren Stärke. Für die Ermittlung des Linkjuice werden folgende Kriterien berücksichtigt:

  • Qualität des eingehenden Links
  • Anzahl aller eingehenden Links
  • Art der Verteilung dieser eingehenden Links auf einer Webseite

Demnach werden mit einem Link Eigenschaften der Webseite auf die verlinkte Webseite übertragen – der verlinkte Text, PageRank TrustRank und weitere Eigenschaften wirken sich somit auf die verlinkte Webseite positiv aus. Der Begriff kann auch als Linkkraft übersetzt werden und ist ein wichtiger Teil des Linkbuildings.

Nofollow-Links werden dabei außer Acht gelassen. In dem Zusammenhang können zwar immer noch neue Besucher generiert werden, jedoch steigt die entsprechende Webseite dadurch nicht im Ranking weiter an.