.htaccess

Htaccess ist die Abkürzung für Hypertext Access.

Mit Hilfe einer htaccess Datei kann man Dateien, Verzeichnisse oder auch die gesamte Website mit einem Passwort schützen. Der Zugang ist dann nur Personen möglich, die die entsprechenden Zugangsdaten haben. Das ist z.B. praktisch solange sich eine Website noch im Aufbau befindet.

Auch kann man durch eine htaccess Datei auf eine eigene Fehlerseite verweisen, diese wird dann statt der Standard 404 (Seite nicht gefunden) oder 403 (Zugriff abgelehnt) Seite im entsprechenden Fall angezeigt.

Auch ist es durch eine htaccess Datei möglich Besucher auf eine andere Seite weiterleiten, wenn z.B. der Inhalt einer Seite nun dauerhaft unter einer anderen URL zu finden ist.