Zurück zur Übersicht

Suchmaschineneintrag

Wenn eine Website nicht in einer Suchmaschine aufzufinden ist, kann das an einem fehlenden Suchmaschineneintrag liegen. Das bedeutet, dass die Website noch von keinem Suchdienst erfasst wurde. Mit einer Eintragung in die Suchmaschinen wird das ganz einfach geändert. Hier besteht die Möglichkeit von einer kostenfreien sowie einer kostenpflichtigen Suchmaschinenanmeldung. Letzteres ist jedoch nicht unbedingt nötig, da man von einem kostenpflichtigen Eintrag kaum bis gar nicht profitiert.

Damit Ihre Website im Ranking steigt, müssen Sie umfangreiche Maßnahmen durchführen. Diese Suchmaschinenoptimierung kann beispielsweise durch OffPage-Optimierungen wie das Linkbuilding erreicht werden.

 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner