CPM

Bei CPM (Cost Per Mile) oder auch TKP – Tausend Kontakt Preis genannt, handelt es sich um ein Abrechnungsmodell bei Werbeanzeigen.

Unabhängig vom Klickverhalten wird bei diesem Modell nach der Anzahl der Einblendungen der Anzeige der Preis berechnet. Bei Google AdWords zahlt man z.B. einen fixen Preis dafür, dass die Anzeige 1000-mal in einem bestimmten Zeitraum und auf einer Werbefläche angezeigt wird.

Da bei diesem Modell jedoch das Nutzerverhalten mit einkalkuliert wird, ist die Unterscheidung zum CPC-Modell (Cost per Click) nicht sonderlich groß. Das CPC-Modell ist in der Hinsicht vorteilhaft, dass es eine genauere Kostenzuordnung erlaubt.