Google Ads Dynamische Suchanzeigen

Im Vergleich zu normalen Textanzeigen werden dynamische Suchanzeigen oder Dynamic Search Ads (DSA) bei relevanten Suchanfragen von Google Ads anhand der Informationen Ihrer Webseite generiert. Das bedeutet, dass die Keywords für die Ausrichtung der Anzeigen anhand der Inhalte Ihrer Seite automatisch bestimmt werden. Dazu wird ermittelt, welche Suchanfragen von Google für Ihre Seiteninhalte und Produkte relevant sind. Der Anzeigentitel und die Ziel-URL werden dynamisch auf Grundlage der Suchanfrage und dem Text auf der relevantesten Zielseite generiert. Den Anzeigentext und die angezeigte URL bestimmen Sie wie bei Ihren regulären keywordbasierten Anzeigen selbst.

Dynamische Suchanzeigen werden vor allem unterstützend und weniger für die alleinige Schaltung empfohlen. Der Aufwand für DSA ist insgesamt geringer, da Sie keine Keyword-Listen, Anzeigentexte und Zielseiten pflegen müssen. Trotzdem sollten reguläre Kampagnen für eine optimale Ausspielung eingerichtet werden, da durch die Automatisierung zum Beispiel unpassende Anzeigen ausgespielt werden und unrentable Keywords zu einer Schaltung führen können und das Budget meist komplett ausgeschöpft wird.

A module broke

Vorteile von Dynamic Search Ads

  • Mit den dynamischen Suchanzeigen haben Sie die Möglichkeit Ihre keywordbezogenen Kampagnen mit geringem Aufwand zu ergänzen, um Ihren Return on Investment (ROI) oder Umsatz zu erhöhen.
  • Relevante Suchanfragen, die nicht durch Ihre vorhandenen Kampagnen abgedeckt werden, bleiben nicht ungenutzt.
  • Die Suchanzeigen sind immer auf Ihr aktuelles Angebot abgestimmt und passt sich dem Nutzerverhalten an, indem auch völlig neue Suchanfragen beachtet werden.
  • Da die dynamischen Suchanzeigen auch bei Keywords ausgespielt werden, die in Ihren bisherigen Kampagnen nicht vorhanden sind, können Sie neue performante Keywords finden und in Ihre Kampagnen übernehmen.
  • Einfache und schnelle Einrichtung der dynamischen Suchanzeigen.
  • Die dynamisch generierten Anzeigentitel können länger als bei normalen Textanzeigen sein, so dass die Sichtbarkeit und die Relevanz der Anzeigen höher sind.
  • Sie können Ihre dynamischen Suchanzeigen, ähnlich wie in regulären Kampagnen, zum Beispiel mit Hilfe von Gebotseinstellungen, Ausrichtungsoptionen und ausschließenden Keywords und optimieren.
  • Sie bestimmen, welche Seiten Ihrer Webseite als Grundlage für Ihre dynamischen Anzeigen genommen werden. So können Sie beispielsweise nur bestimmte Kategorien bewerben oder die Anzeigenschaltung für Seiten wie das Impressum oder Kontakt ausgeschlossen werden. Darüber hinaus können sie die Anzeigenschaltung pausieren, wenn bestimmte Produkte nicht lieferbar sind.
  • DSA sind besonders für Online-Shops mit einem sehr umfangreichen Sortiment geeignet, die viele verschiedene Produkte oder Dienstleistungen anbieten, welche mit der Zeit wechseln. Auch für Shops, die saisonale Produkte vertreiben, sind die dynamischen Suchanzeigen vorteilhaft, da sie sich an das geänderte Sortiment anpassen.
Für Online-Shops und Webseiten mit sich sehr schnell und kurzfristig ändernden Inhalten oder Produkten sind dynamische Suchanzeigen weniger empfehlenswert. Die Änderungen werden, z.B. bei Tagesangeboten, nicht sofort erkannt und können daher nicht schnell genug angepasst werden, so dass die Anzeigen unter Umständen auf falsche Inhalte verweisen und damit zu Absprüngen führen.

Sie möchten mehr Conversions erzielen und Ihren ROI mit Hilfe von dynamischen Suchanzeigen optimieren? Wir unterstützen Sie bei der Einrichtung, Analyse und Optimierung Ihrer Google Ads-Kampagnen. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und vereinbaren einen persönliches, unverbindliches Beratungsgespräch.

Erfolgreich abgeschlossene Projekte

Alle Referenzen ansehen