Erste-Hilfe-Kinderbuch

Erste Hilfe für Kinder im Kreis Paderborn – wir unterstützen dabei!

Professionelle und schnelle Hilfe kann lebensrettend sein. Doch der Rettungsdienst muss auch erst ankommen und ist nicht sofort zur Stelle. Umso wichtiger ist die Überbrückung dieser Zeit durch passende Erste-Hilfe-Maßnahmen von Anwesenden. Und das muss gelernt sein! Auch Kinder können aktiv werden. Eine gute Sache, finden wir, und unterstützen dabei, das Erste-Hilfe-Buch für Kinder kostenlos interessierten Eltern, Kindergärten und Schulen zur Verfügung zu stellen.

Inhalte des Erste-Hilfe-Buchs

Erste Hilfe HeftDer Förderverein Notfallmedizin Bielefeld e.V. Luftrettungsstation Christoph 13 und der K&L Verlag haben sich zum Ziel gesetzt, Kindern das passende Werkzeug in die Hände zu legen und ein Erste-Hilfe-Buch für Kinder erstellt. Dort werden wichtige Themen rund um Feuerwehr und Luftrettung, Verkehrs- und Brandschutzerziehung sowie Ersthilfe kindgerecht aufgearbeitet. Mädchen und Jungen im Kreis Paderborn können somit bereits im Grundschulalter spielerisch und leicht verständlich an das Thema Erste-Hilfe herangeführt werden und lernen, wie sie sich im Notfall richtig verhalten und Hilfe holen können.

In dem Mal- und Arbeitsbuch erleben die Geschwister Mario und Olivia gemeinsam mit ihrem Dackel Waldi auf 32 Seiten verschiedenste Situationen und geben dabei Tipps und Ratschläge bei Sturzverletzungen, Verbrennungen, Vergiftungen, Zeckenbissen und mehr. Pädagogen, Erzieher/innen und Eltern können den Kindern somit durch Üben und Besprechen der Bilder eine gezielte Ausbildung ermöglichen.

Das Mal- und Arbeitsbuch konnte nur mit Hilfe vieler örtlicher Unternehmen zustande kommen und Grundschulkindern dadurch kostenlos zugänglich gemacht werden. Diesem Engagement haben wir uns sehr gerne angeschlossen. Kinder finden in diesem Erste-Hilfe-Buch auch ein kleines Gewinnspiel mit der Chance auf 4 Tickets für das SEA LIFE in Oberhausen.

Bildnachweis: Abb. @ K&L Verlag

Mehr Beiträge aus unserem Magazin

Alle Beiträge ansehen