Eine neue Generartion: Teaser 2.0

Eine neue Generartion: Teaser 2.0

Teaser stellen neben der Suche sowie der Navigation dein Haupteinstieg auf eine Webseite dar. Teaser vermitteln direkt Inhalte und können stets aktuell gehalten werden.

Während die bisherigen Teaser Inhalte oder Funktionen nur verlinken, geht der Trend nun zu direkten Interaktionsmöglichkeiten und mehr Funktionalität. So gibt es nicht den Teaser 2.0 sondern die Teaser die unterschiedliche Faktoren verbinden. eCommerce-Lounge beleuchtet in ihrem Blog die unterschiedlichen Teaser 2.0:

  1. Der Teaser mit direkter Funktionalität (Produktfinder, Buchen-Teaser etc.)
  2. Der Fake-Teaser (visuelle Darstellung einer Funktion, die sich erst im nächsten Schritt öffnet)
  3. Der Auswahl-Teaser (Verwendung von Tabs und Sliders)
  4. Der Feed-Teaser (zielt auf die Social Media Entwicklung)
  5. Der personalisierte Teaser (Empfehlungen auf Grundlage von Käufen oder Angaben)
  6. Der customazible Teaser (User entscheidet selbst)

Detaillierte Erklärungen zu den einzelnen Teasern sowie den gesamten Artikel erhalten Sie im Blog der eCommerce-Lounge.

Mehr Beiträge aus unserem Magazin

Alle Beiträge ansehen