Findologic Suchfunktion

Suchfunktion zur Conversion Optimierung & Findologic

Eine schlechte Suchfunktion (oder im schlimmsten Fall keine Suchfunktion) in Ihrem Online-Shop kann der Conversion-Rate schnell zum Verhängnis werden. Besucher, die das gewünschte Produkt nicht finden können, können auch nichts kaufen. Entsprechend werden Sie Ihren Online-Shop mit hoher Wahrscheinlichkeit kein zweites Mal besuchen.

Die User wünschen sich eine durchdachte und vor allem intuitive Shop-Suche. Demnach muss eine funktionierende Shop-Suche nicht nur gute Suchergebnisse liefern, sondern sollte auch auf die individuellen Bedürfnisse des Nutzers eingehen. Auch Merchandising-Maßnahmen können über die Shop-Suche platziert und gepusht werden. Für Shopbetreiber zahlt es sich also aus, sich über das Potential der Suchfunktion bewusst zu werden und dieses effektiv für sich zu nutzen. Suchlösungen wie Findologic können dabei eine große Hilfe sein und sorgen oft schon bald für eine Umsatzsteigerung. Denn durch eine intelligente Suchfunktion werden die Artikel vorgeschlagen, die der User auch wirklich sucht. Die Findologic-Suche lernt dafür stetig durch das User-Verhalten dazu und reiht automatisch die relevanten Artikel höher.

Was können Sie von Findologic erwarten?

Die Suchlösung von Findologic unterstützt Sie dabei aktiv den Abverkauf zu steuern. Dies geschieht folgendermaßen: Hat die Suche zum Erfolg geführt und ein korrektes Suchergebnis angezeigt, dann werden automatisch in den Ergebnissen die Artikel zuerst aufgeführt, die für den Shopbetreiber am sinnvollsten sind. Diese Sortierung kann sich dann an Margen, Herstellerbeziehungen, Lagerbestand o. ä. orientieren. Solche Zusammenhänge lassen sich über das Findologic Backend ganz einfach festlegen und einstellen.

Intelligente Suchfunktionen für sich arbeiten lassen

Besonders hilfreich für den User ist eine Suchfunktion, die eine Fehlertoleranz mitbringt, also Suchbegriffe trotz Tipp- oder Rechtschreibfehlern noch richtig zuordnen kann. Ein „Meinten Sie vielleicht…“ ist dabei allerdings nicht empfehlenswert, denn dieses wirkt auf die User oft belehrend. Intelligente Suchfunktionen haben außerdem einen weiteren Vorteil: Sie können mit der Zeit „dazulernen“, lernen also das Userverhalten zu verstehen. Dadurch können auch ungewohnte Suchbegriffe den richtigen Produkten zugeordnet werden, welche sich dann in der Reihung entsprechend höher wiederfinden. Somit werden auch für Synonyme oder andere Ausdrucksweisen die richtigen Artikel angezeigt.

Mehr Beiträge aus unserem Magazin

Alle Beiträge ansehen