Mehr Aufmerksamkeit für Google Ads Anzeigen durch Bilder

Mehr Aufmerksamkeit für Google Ads Anzeigen durch Bilder

Bilder sind meist aufmerksamkeitsstärker als purer Text – Das hat jetzt auch Google erkannt. Die Adwords Anzeigen können nun durch Bilder erweitert werden. So können die Werbetreibenden Ihr Angebot noch besser präsentieren und die Aufmerksamkeit der User auf sich lenken. Diese Funktion ist weltweit verfügbar, allerdings nur bei englisch sprachigen Anzeigen. Die Erweiterung auf deutschsprachige Anzeigen dürfte allerdings nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Die Bilder werden, wie bisher auch schon die Textanzeigen von Google überprüft, bevor sie für eine Anzeige verwendet werden dürfen. Natürlich muss der Werbetreibende die Veröffentlichungsrechte für die Bilder besitzen. Durch passende und sorgsam ausgewählte Bilder kann die Klickrate der Adwords Anzeigen effektiv gesteigert werden.

Über die weiteren Entwicklungen informieren wir Sie natürlich.

Quelle:
Internetworld.de
Adwords.blogspot.ie

Mehr Beiträge aus unserem Magazin

Alle Beiträge ansehen